BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Chronik

Seit wann gibt es uns?

Unser Schulgebäude wurde 1960/61 erbaut. Von 1961 bis 1989 war es die Polytechnische Oberschule Brattendorf für die Klassen 1 bis 10.
Seit 1991 sind wir eine staatliche Grundschule und nutzen das Gebäude für die Schüler der 1. bis 4. Klasse.

1991

Eröffnung der Staatlichen Grundschule Brattendorf mit 3 Schulgebäuden in den Orten Brattendorf, Schwarzbach und Merbelsrod aus diesen Ortschaften

1992

Auflösung der Schulstandorte Merbelsrod und Schwarzbach und Einzug in das Schulgebäude in Brattendorf

1994

Beziehen des Anbaus am Hauptgebäude mit neuem Sanitärbereich, einem Klassenraum, Lehrerzimmer und zwei Büroräumen

1995

Anlegen eines Kleinbiotops

1995-1999

Arbeit am Pilotprojekt des THILLM „Klassenstufenübergreifender Unterricht“

1999

Gestalten des Pausenhofes und Anlegen des Spielplatzes

2000

  • Angliederung der Grundschule Crock an unsere Grundschule und damit eine Erweiterung des Einzugsbereiches auf die Orte Crock,  Oberwind, Brünn und Poppenwind
  • Übergabe des "Werkhauses" für die Holzbearbeitung

2001

  • Förderverein der Grundschule Brattendorf wird aus dem Förderverein Crock gegründet
  • Pflanzaktion von Bäumen und Sträuchern zur umweltfreundlichen Gestaltung des Schulumfeldes
  • Eröffnung des Anbaus am Hortgebäude mit einem modernen Sportraum, zwei freundlich ausgestalteten Horträumen, Speiseraum und einem Sanitärbereich

2002

Bau einer Überdachung im Eingangsbereich des Hauptgebäudes zur wetterunabhängigen Pausengestaltung

2008

Bau des Pavillons mit Spendengeldern durch Förderkreis

2013

Umgestaltung des Schulgartens

2021

Anschaffung einer Gartenhütte für den Schulgarten durch den Förderverein und einer Zuwendung des Freistaates   Thüringen aus Lottomitteln

Bewegungsfreundliche Schule

Klasse 2000

Faustlos